Category Archives: Tracking

BITCOIN PODE POSTAR SEU SEGUNDO MAIOR FECHAMENTO DE DOIS MESES NA HISTÓRIA, ENQUANTO OS TOUROS ASSUMEM O CONTROLE

  • Bitcoin tem sido capaz de evitar ver qualquer tipo de baixa intensa hoje, já que a moeda criptográfica está sendo negociada agora perto de $11.800
  • Embora ainda não tenha testado sua resistência chave de $12.000, parece que os compradores estão lançando as bases para uma visita a este nível

Um comerciante está observando que alguns fatores técnicos estão agora trabalhando fortemente em favor da Crypto Genius, incluindo a resistência degradante entre seu preço atual e $13.000
Isto acontece quando o Bitcoin se aproxima rapidamente de sua vela de dois meses, que será a segunda mais alta que o criptográfico já viu – desde que os touros permaneçam fortes

Bitcoin e todo o mercado de criptografia estão vendo hoje uma força intensa, o que permitiu que a moeda criptográfica de referência se aproximasse dos $12.000, enquanto altcoins como o Ethereum começam a ganhar um impulso significativo.

A força vista pelo Ethereum nos últimos dias tem sido tão intensa que alguns analistas estão observando que ele pode estar criando um vento de cauda que está ajudando a elevar a BTC.

Outros analistas também estão observando que a BTC está vendo uma resistência degradante entre seu preço atual e $13.000 – o que significa que pode ser apenas uma questão de tempo até que o cripto exploda mais alto.

Isto acontece quando a vela de dois meses do cripto se aproxima, que será a segunda mais alta da história da BTC se os touros puderem segurá-la acima de seus níveis atuais de preço pelo resto do dia.

BITCOIN PARA COLOCAR A SEGUNDA VELA MENSAL MAIS ALTA DE SEMPRE

No momento em que escrevo, a Bitcoin está negociando marginalmente ao seu preço atual de $11.710. Isto é em torno do preço pelo qual tem sido negociado ao longo dos últimos dias e semanas.

A forte recuperação que conseguiu no final da semana passada, quando baixou para valores mínimos de 11.100 dólares, é um sinal de alta para o ativo digital.

Um analista apontou recentemente para as velas de dois meses da moeda criptográfica, observando que o fechamento desta noite será o segundo mais alto já visto.

„A BTC poderia imprimir seu segundo maior fechamento mensal da história esta noite“.

A CHANCE DE VER O BTC CRESCER AINDA MAIS AO LADO DA FORÇA TÉCNICA

Um analista está agora observando que a probabilidade de Bitcoin ver mais vantagem está crescendo, já que sua resistência está começando a se degradar ao mesmo tempo em que olha para seu alto quadro de tempo.

„Os prazos altos na Bitcoin parecem bons“. A vela semanal mostra que os compradores estavam interessados em menos de 11.550 dólares. E não há muito tempo de espera na Bitcoin entre o preço atual e $13ks em prazos altos. Pessoalmente, acho que é hora da BTC dar lugar a $12k+ novamente“, explicou ele.

Se a Bitcoin fechar sua vela de dois meses em torno de seus níveis de preços atuais, isso seria um sinal de força macro.

Kraken’s business manager: ‚Bitcoin could reach $1,000,000

Kraken’s business manager, Dan Held, has been involved in crypto space since 2013. In his latest interview with Cointelegraph, he immerses himself in the first crypto meetings in San Francisco’s Mission District and explains how the price of a bitcoin (BTC) could reach a million dollars.

Voice, the EOSIO-based social media platform, launches briefly ahead of schedule
Watch the full interview for a trip down memory lane and a roadmap of Bitcoin’s future. Held also explains why Bitcoin could become a „very boring“ asset and why he thinks it’s time to stop experimenting with altcoins.

For more crypto-related content, go to the Cointelegraph channel on YouTube and press the subscribe button.

Bitcoin will become „very boring“

Bitcoin is famous for its volatility, but Held believes that it won’t always be that way. He thinks Bitcoin is a digital gold. With that thesis comes the expectation that there will be immense growth in the market capitalization of the asset.

„Bitcoin in its final stages in decades will be a very boring thing. Just like our grandchildren will say, „Grandpa, Grandma, I only hear about Bitcoin. Everybody has bitcoin.“ It’s like who cares? Like it’s a boring investment. It’s like having cash.“

Experts from Spain and Latin America will analyze blockchain challenges and opportunities in the financial sector
Held predicts that Bitcoin will be worth five to a hundred billion dollars in its „final stages“. This would result in a transformation from a highly volatile asset to a „very boring“ currency.

„Blockchain technology sucks“

Held’s belief in Bitcoin Loophole is unshakable. He has seen his net worth increase and fall by 80% three times. And yet, 90% of his current net worth remains in Bitcoin. His unwillingness to diversify his portfolio stems from a strong belief that blockchain technology is only useful for Bitcoin.

„Satoshi purposely created the blockchain technology to build Bitcoin. Blockchain technology sucks. It is terrible. Making so many trade-offs to build bitcoin is basically ineffective for almost anything else.

Experts are divided on the practical implications of quantum cryptography

Under this line of thought, which he calls „Bitcoin Minimalism“ despite Vitalik Buterin, he sees no reason for altcoins to exist. For Held, altcoins are just experiments that haven’t yet proven that blockchain is useful for anything other than Bitcoin.

For more interviews, market updates and everything else related to crypto space, go to the Cointelegraph channel on YouTube and press the subscribe button.

Wie man das Browser-Tracking stoppt: 6 kostenlose Anti-Tracking-Erweiterungen für Browser

Wenn Sie eine Webseite besuchen, werden einige Teile ihres Inhalts über Domänen geliefert, die von der Domäne getrennt sind, die Sie gerade besuchen. Einige dieser Elemente enthalten Tracker, die Informationen über Ihre Surfgewohnheiten an Dritte senden, oft zum Zweck der Anzeige von Werbung. Dies kann sich nicht nur wie eine Verletzung der Privatsphäre anfühlen, sondern kann auch zu längeren Seitenladezeiten und verschwendeter Bandbreite führen.

Obwohl Werbung dazu beiträgt, die Zugänglichkeit von Webinhalten zu unterstützen, einschließlich der Aufrechterhaltung des Betriebs einiger Ihrer Lieblingsseiten, ist nicht jedes Tracking willkommen. Glücklicherweise steht Ihnen eine Fülle von Werkzeugen zur Verfügung, die Ihnen helfen, privater zu surfen, die Präsenz lästiger Werbung zu minimieren, die Ladezeiten der Seiten zu beschleunigen und den Datenverbrauch zu senken.

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen sechs kostenlose Anti-Tracking-Erweiterungen für Browser vor. Wir werden ihre Hauptmerkmale, einschließlich ihrer Stärken und Schwächen, hervorheben, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche die richtige für Sie ist. Wir haben ihre Funktionen auch in Tabellenform zusammengestellt, damit Sie sie nebeneinander vergleichen können:

Antitracking_Erweiterungen_Vergleich

Wie Anti-Tracking-Browser-Erweiterungen funktionieren
Die Erweiterungen, die wir in diesem Beitrag behandeln werden, verhindern die Verfolgung Ihrer Surfaktivitäten durch Dritte. Je nach der von Ihnen gewählten Erweiterung und den Einstellungen, die Sie darin konfigurieren, wird die Anzeige bestimmter Anzeigen blockiert. Die meisten bieten auch andere Funktionen, wie z.B. die Blockierung von Analysen und die Verhinderung der Nachverfolgung durch Social-Media-Plattformen.

Wie genau funktioniert dies also? Cookies sind kleine Textdateien, die Daten enthalten und in vielen Fällen verwendet werden, um das Surfen benutzerfreundlicher zu gestalten, z.B. um Sie auf einer Website angemeldet zu halten oder um sich an Artikel in einem Einkaufswagen zu erinnern. Tracking-Cookies sind eine besondere Art von Cookies, die etwas mehr tun, als nur Daten auf Ihrem Computer zu speichern. Diese Cookies gehen in der Regel einen Schritt weiter und senden Informationen über Ihr Surfverhalten an eine andere Partei.

Tracking-Cookies werden häufig von Werbetreibenden verwendet, um Ihnen gezielte Werbung zu optimalen Zeitpunkten anzuzeigen, z.B. nachdem Sie eine bestimmte Website besucht haben. Die eigentlichen Tracker, die diese Informationen protokollieren und weiterleiten, können in verschiedene Elemente einer Webseite eingebettet werden, die von der Drittpartei geliefert werden.

Anti-Tracking-Erweiterungen können diese Tracker und ihre Quellen aufspüren. Sie können sie dann blockieren, indem sie verhindern, dass die Quelle Inhalte lädt. Ohne die Möglichkeit, ihren Inhalt zu laden, kann die Quelle Sie nicht verfolgen.

Da wir nun wissen, wie sie funktionieren, wollen wir nun mehr über die Erweiterungen selbst herausfinden.

Adblock Plus
Wie der Name schon andeutet, wird Adblock Plus in erster Linie zum Blockieren von Anzeigen verwendet. Egal, ob Sie Anzeigen als störend empfinden oder es vorziehen, dass sie nicht auftauchen und Ihren Browserverlauf offenbaren, dies ist eine praktische Erweiterung, die Sie einsetzen können. Diese Desktop-Erweiterung ist für neun verschiedene Browser verfügbar, darunter Chrome, Firefox und Safari. Es gibt auch das Adblock Browser-Derivat für Android und iOS.

Adblock Plus blockiert jedoch nicht standardmäßig alle Anzeigen. Sie müssen einen Satz von Filterlisten entsprechend Ihren Präferenzen anwenden. Eine standardmäßig angewandte Filterliste ist die Liste der akzeptierbaren Anzeigen. Wie in den Richtlinien für akzeptable Anzeigen beschrieben, zielt Adblock Plus darauf ab, Werbetreibende zu ermutigen, nicht aufdringliche Anzeigen zu produzieren.

Sie tun dies, indem sie nur die störendsten Banner- und Popup-Anzeigen blockieren und Anzeigen zulassen, die bestimmte Kriterien erfüllen, wie z.B. angemessene Platzierung, Unterscheidung von anderem Inhalt und akzeptable Größe. Es sei darauf hingewiesen, dass diese Politik dazu dient, Adblock Plus zu monetarisieren, und dass Unternehmen eine Gebühr für die Aufnahme in die „Whitelist“ erhoben wird, sofern ihre Anzeigen die Kriterien erfüllen.

Wenn Sie diese Richtlinie jedoch nicht unterstützen und lieber blättern möchten, ohne Anzeigen zu sehen, können Sie einfach die Option „Akzeptable Anzeigen“ deaktivieren. Sie können auch Ihre eigenen Filterlisten erstellen, um bestimmte Anzeigen anzuzeigen.

Abgesehen vom Blockieren von Anzeigen bietet Adblock Plus auch die Möglichkeit, die Nachverfolgung zu vermeiden, um anonymeres Browsen zu ermöglichen. Sie können auch Malware-Domänen deaktivieren, um Ihren Computer vor Cyberangriffen, Viren und anderen potenziell schädlichen Eindringlingen zu schützen.

Schließlich können Sie Schaltflächen für soziale Medien auf den Seiten und Beiträgen, die Sie durchsuchen, deaktivieren. Auch wenn diese harmlos genug erscheinen mögen, selbst wenn Sie nicht darauf klicken, senden einige dieser Schaltflächen Informationen über Ihren Browserverlauf an die verschiedenen Social-Media-Plattformen.

Diese Erweiterung ist quelloffen und für alle Benutzer völlig kostenlos. Alles in allem erledigt sie ihre Aufgabe und kann nach Ihren Wünschen angepasst werden. Einige Benutzer mögen die Tatsache nicht zu schätzen wissen, dass sie standardmäßig nicht viel tut, aber die benutzerfreundliche Schnittstelle bedeutet, dass die Anpassung relativ einfach ist.