Der Aufstieg von ZIL hat das Potenzial für beträchtliche Gewinne

  • ZIL handelt zwischen langfristiger Unterstützung und Widerstand bei $0,16 bzw. $0,27.
  • Die technischen Indikatoren für den täglichen Zeitrahmen sind zinsbullisch.
  • Der Kurs ist aus einer absteigenden Widerstandslinie ausgebrochen.

Möchten Sie mehr wissen? Treten Sie unserer Telegrammgruppe bei und erhalten Sie Handelssignale, einen kostenlosen Handelskurs und tägliche Kommunikation mit Kryptofans!

Das Trust-Projekt ist ein internationales Konsortium von Nachrichtenorganisationen, das Standards für Transparenz aufbaut.

Der Zilliqa-Preis (ZIL) steigt seit dem 21. September und hat ein wichtiges horizontales Niveau zurückerobert, während er aus einer kurzfristig absteigenden Widerstandslinie ausbricht.

Der Preis wird sich wahrscheinlich weiter nach oben in Richtung der unten beschriebenen Widerstandsniveaus bewegen.

Langfristige Niveaus

Der ZIL-Preis handelt derzeit oberhalb eines langfristigen Unterstützungsniveaus nahe 0,016 $, nachdem er seit seinem Ausbruch im Juni über dem Niveau von 0,016 $ gehandelt wird. Während der Preis angeblich im Sept. unter dieses Niveau fiel, erholte er sich anschließend wieder und hinterließ einen langen unteren Docht.

Der Hauptwiderstandsbereich liegt bei $ 0,027, über dem der Preis seit Oktober nicht mehr gehandelt wurde, mit Ausnahme eines Dochtes im Juli 2020.

Während technische Indikatoren keine endgültige Richtung laut Bitcoin Formula vorgeben, liegt der RSI bei über 50, ein zinsbullisches Zeichen.

Außerhalb des aktuellen Bereichs von $0,016 – $0,027 liegt der nächste Widerstand bei $0,036, während die nächste Unterstützung bei $0,009 liegt.

Aktuelle Bewegung

Der ZIL hat sich seit seinem Tiefststand von 0,0127 $ am 21. September nach oben bewegt. Der Preis hat den Widerstandsbereich von $0,0175 zurückerobert, der nun zur Unterstützung geworden ist.

Die technischen Indikatoren sind zinsbullisch. MACD und RSI steigen, wobei erstere über 0 und letztere über 50 liegen. Der Stochastic Oscillator steht kurz davor, ein zinsbullisches Cross zu bilden.

Daher sollte der Kurs weiter in Richtung des zuvor umrissenen Widerstandsbereichs bei $0,027 steigen.

Die kürzerfristige 6-Stunden-Chart unterstützt diese Möglichkeit, da der ZIL aus einer absteigenden Widerstandslinie ausgebrochen ist und diese dann als Unterstützung bestätigt wurde.

Cryptocurrency-Händler @Mesawine1 twitterte ein ZIL-Diagramm, das zeigt, dass der Preis einen Aufwärtsimpuls begonnen hat. Wenn die gesamte Bewegung wie erwartet stattfindet, könnte der ZIL ein Hoch über $0,036 erreichen.

Vom Juni-Hoch aus gemessen, scheint der Kurs eine A-B-C-Korrekturstruktur (unten schwarz dargestellt) abgeschlossen zu haben, bei der die A:C-Wellen ein Verhältnis von 1:1 aufweisen, wie es bei solchen Korrekturen

Wenn die Zählung korrekt ist, hat der Kurs nach dem 21. September-Tief (grün markiert) eine neue Aufwärtsbewegung begonnen. Es ist wahrscheinlich, dass sich der Kurs in Richtung der im ersten Abschnitt umrissenen Widerstandsbereiche bei $ 0,027 bzw. $ 0,036 bewegen wird.

Von admin